Magdeburg (dbr/nrc) l Beim Auftakt in die Hallensaison der Leichtathleten im Rahmen der Bezirksmeisterschaften der Frauen, Männer und Jugendlichen der Altersklasse (AK) U 20 und U 18 in Magdeburg stellte Claudia Schüßler (U 20) vom Schönebecker SC erneut ihre Dominanz auf den Sprintstrecken über 60 und 200 Meter unter Beweis. Sie gewann auf beiden Strecken ohne nennenswerte Konkurrenz in 8,13 beziehungsweise 27,21 Sekunden. Zusammen mit Sophia Schultze, Carolin Krüger und Laura Nemitz sicherte sie sich außerdem den Titel in der Staffel über 4x200 Meter mit der sehr guten Zeit von 1:54,55 Minuten.

Morgen wird Schüßler zusammen mit ihren Staffelkolleginnen bei den in Halle-Brandberge stattfindenden Landesmeisterschaften erneut um gute Platzierungen kämpfen und versuchen, die Norm für die Teilnahme an den deutschen Jugendmeisterschaften über 60 Meter (7,95 Sekunden) zu erreichen.

Das Turnier in Magdeburg stand aber nicht nur durch die Leistungen von Schüßler deutlich im Zeichen der Sprinter. Lucas Müller erreichte in seinem ersten Männerjahr in 7,50 Sekunden den dritten Platz über die 60 Meter. Bei der 200-Meter-Strecke erkämpfte er völlig überraschend den Titel in für ihn guten 24,30 Sekunden.

Carolin Krüger (U 20) konnte sich nach schwachen Sprüngen "ohne Brett" im letzten Versuch des Weitsprungs noch auf 4,59 Meter steigern und durfte sich über den dritten Platz freuen. Sophia Schultze (U 18) ersprang eine Weite von 4,45 Meter und belegte damit den achten Rang.

Der Start des SSC-Seniors Norbert Hasselberg (M 55) im Kugelstoßen hing lange Zeit in der Schwebe, da er über Probleme in der linken Schulter klagte, die seine Wurf- und Stoßseite ist. Trotzdem kämpfte sich Hasselberg tapfer durch die einzelnen Versuche. Mit für ihn mäßigen 11,77 Meter reichte es am Ende dennoch zum zweiten Platz.

An den kommenden Wochenenden steht für die Athleten des SSC ein straffen Programm an. Neben den Wettkämpfen, die an diesem Wochenende in Halle und Magdeburg stattfinden, steht am Sonnabend, 24. Januar, die Hallenlandesmeisterschaft der Frauen, Männer und Senioren in Halle auf dem Plan.

Am Sonntag, 25. Januar findet in der Saalestadt die Hallenlandesmeisterschaft im Mehrkampf der U 16 bis U 14 statt. Auch bei diesen Wettbewerben wollen die Schönebecker wieder um gute Zeiten, Weiten und Platzierungen kämpfen.

Bilder