Calbe (fna) l Für Sven Hause war die Sportlerehrung in Calbe ein Novum. Erstmals durfte er die Auszeichnungen als Vereinschef und als Bürgermeister vornehmen. "Nicht hoch genug kann der unermüdliche Einsatz der vielen Ehrenamtlichen geschätzt werden. Insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit war dieses Engagement gleichzeitig Fundament für viele sportliche Erfolge", betonte Hause.

Im vergangenen Jahr stand neben den sportlichen Erfolgen auch das Vereinsleben im Vordergrund. Nach dem Hochwasser 2013 wurde beispielsweise die Sportanlage "Am Heger" saniert.

   

Bilder