Schönebeck (nrc) l Für die beiden Tennis-Mannschaften des Schönebecker SC, die am vergangenen Wochenende im Einsatz waren, standen Pflichtsiege zubuche. Sowohl die Herren als auch die Herren 60 empfingen jeweils das Schlusslicht der Landesoberliga, beziehungsweise der Landesliga.

Landesoberliga, Herren 60

Schönebecker SC -

Rotehorn Magdeburg 5:1

Den "alten Hasen" gelang dies mit einem 5:1-Erfolg souverän, wobei besonders Horst Wesemann und Wolfgang Metzke überzeugten. Wesemann siegte mit jeweils 6:0, Metzke mit 6:1 und 6:0. Dass die Magdeburger im Doppel gegen dieses Duo ebenfalls keine Chance hatten, verstand sich dann fast von selbst.

Jürgen Praxator und Mannschaftsleiter Klaus Liebig bestritten ihre Einzel ebenfalls erfolgreich. Praxator trat allerdings im Doppel mit Uwe Riechert einen Punkt an die Gäste des TC Rotehorn ab.

Einzel: Jürgen Praxator - Wolfgang Klein 6:1/6:3, Horst Wesemann - Jochen Wilkerling 6:0/6:0, Wolfgnag Metzke - Jürgen Kleinstein 6:1/6:0, Klaus Liebig - Urlich Beyer 6:1/6:3; Doppel: Wesemann/Metzke - Wilkerling/Beyer 6:0/6:1, Praxator/Uwe Riechert - Christian Skeide/Joachim Schultz 5:7/1:6

Landesliga, Herren

Schönebecker SC -

SV Zörbig 5:1

Was am Ende wie ein souveräner Erfolg aussah, war allerdings einer, der nicht ganz ohne Mühen errungen wurde. Raik Deblitz und Michael Friedrich mussten über drei Sätze gehen, um am Ende jubeln zu dürfen. Nur Felix Huhn gelang ein souveräner 2:0-Erfolg mit jeweils 6:0.

Im Doppel ging ebenfalls eine Partie über drei Runden. Auch Deblitz und Huhn hätten beinahe einen weiteren Satz in Anspruch nehmen müssen, denn der zweite endete knapp mit 7:6 für sie.

Einzel: Raik Deblitz - Patrick Grothe 6:7/6:4/6:4, Jens Müller - Glenn Hilse 6:1/6:3, Michael Friedrich - Danny Glück 6:2/4:6/7:6, Steffen Brehm - Ingo Donnepp 6:3/6:0, Tom Hübner - Uwe Pasler 6:3/6:1, Felix Huhn - Axel Kraus 6:0/6:0; Doppel: Deblitz/Huhn - Grothe/Hilse 6:3/7:6, Friedrich/Hübner - Glück/Donnepp 4:6/6:2/4:6,Behm/Vincent Thormann - Pasler/Kraus 6:1/6:4