Schönebeck (pjä). Schon zum zweiten Mal gingen in diesem Jahr 41 Turnerinnen an die Geräte. Bei der Kreismeisterschaft am Sonnabend in der Sporthalle an der Berliner Straße in Schönebeck qualifizierten sich die ersten Vier der Leistungsklassen KM IV, KM III A I, KM II B und KM III Jugend für die im Mai stattfindenden Regionalmeisterschaften in Hettstedt.

Die Teilnahme daran ist heiß begehrt und jeder möchte dort sein Können zeigen. Alle, egal ob kleine oder große Turnerinnen, gaben ihr bestes. Es gab sehr viele schöne und gelungene Übungen an den Geräten. Umso spannender war die Entscheidung, wer es nach Hettstedt schaffen würde.

Eine Überraschung gelang Melanie Schreiber vom Schönebecker SC in der Kinderklasse IV, sie überzeugte mit ihrer Leistung. Dank ihrer fleißigen Trainingseinstellung wurde sie mit dem ersten Platz belohnt.

Teamkollegin Laura Möske bekam am Stufenbarren die höchste Wertung an diesem Gerät. Victoria Krüger und Clara Wischke (beide von der TSG Calbe) waren die ältesten Turnerinnen und in ihrer Altersklasse auch die einzigen. Es ist schade, dass mit dem zunehmenden Alter die Turnerinnen weg bleiben. Natalie Hoffmann (TSG) erreichte - wie schon so oft - die höchste Gesamtwertung.

In den nächsten Wochen müssen die Turnerinnen, die sich für die Regionalmeisterschaften qualifiziert haben, weiterhin tüchtig trainieren, damit sie in Hettstedt gute Platzierungen erreichen und sich die Fahrkarte für die Landesmeisterschaft sichern können.

Platzierungen Kinderklasse IV Vorschule: 1. Charlotte Fricke (SSC), Maja Körner (SSC), Alida Siebert (SSC)

Kinderklasse IV 1. Klasse: 1. Lea Eger (SSC), Paula Reinhold (SSC), Carolin Wannagas (SSC)

Kinderklasse IV 2. Klasse: 1. Melanie Schreiber (SSC), 2. Luca Westendorf (SSC), Melanie Sekrist (SSC)

KM IV 1. - 3. Klasse: 1. Laura Möske (SSC), 2. Marie Wolter (TSG), 3. Sophia Wegeleben (SSC)

KM IV 4. Klasse: 1. Lisa Teufel (SSC), 2. Bente Voigt (SSC)

KM III A: 1. Lucie Poschag (SSC)

KM III B: 1. Natalie Jänichen (SSC), Lee Ann Nimmich (TSG), Theresa Trautewig (TSG)

KM III: 1. Natalie Hoffmann (TSG), 2. Clara Wischke (TSG)