Bernburg/Staßfurt (fna). Torjäger Matthias Härtl vom Fußball-Verbandsligisten SV 09 Staßfurt wechselt zur kommenden Saison zum Ligakonkurrenten TV Askania Bernburg. Nach 24 Jahren bei seinem Heimatverein sah er die größere sportliche Perspektive beim Ortsnachbarn. Der 29-jährige Friseur träumt von der Oberliga, "vielleicht schaffen wir den Aufstieg im kommenden Jahr". Trotzdem wird er sich in den verbleibenden fünf Spielen für den SV 09 reinhängen. "Ich hoffe, wir halten die Klasse."