In der zweiten Runde des VVSA-Pokals war für Nadine Rohde (rechts) mit den Landesoberliga-Volleyballerinnen des VC 97 Staßfurt II am Sonntag Endstation. Das Team unterlag dem Ligakonkurrenten USV Halle I deutlich mit 0:3 (10:25, 9:25, 11:25). Ein Wiedersehen mit den Hallenserinnen wird es bereits morgen ab 10 Uhr geben, wenn beide Mannschaften beim Tabellenfünften VC Bitterfeld-Wolfen zu Gast sind. Archivfoto: Sandra Arm