6. September: Überraschungen gibt es in der zweiten Runde des Salzland-Pokals. Die Kreisliga-Fußballer des TSV Eggersdorf werfen Landesklasse-Vertreter ZLG Atzendorf aus dem Wettbewerb. Zudem bezwingt Kreisligist Schönebecker SV II den Salzlandligisten mit 9:2.

6. September: Im letzten Test vor dem Start in die Mitteldeutsche Oberliga gewinnen die Handballer des HV Rot-Weiss Staßfurt gegen die TSG Calbe (Sachsen-Anhalt-Liga) mit 33:27.

6. September: Aus und vorbei: Die ZLG Atzendorf präsentiert sich beim Kreisligisten TSV Eggersdorf enorm schwach und scheidet nach der 0:3-Niederlage aus dem Salzlandpokal aus. Und auch der SV Wolmirsleben verpasst das Ticket für die nächste Runde, er unterliegt beim Kreisligisten Schönebecker SV II mit 2:9.

6. September: Der Auftakt in die 3. Handball-Liga ist geglückt. Der HC Salzland 06 bezwingt den HC Leipzig II mit der Förderstedterin Christin Conrad mit 25:22.

6. September: Badminton-Spielerin Maria Kuse vom SV Lok Staßfurt startet erstmals für die Deutsche Nationalmannschaft. Im Länderspiel gegen Dänemark verliert sie das Doppel mit Emma Moszczinsky (Hamburg) 15:21 und 24:26.

6. September: Derby in der ersten Runde des HVSA-Pokals: Der SV Germania Borne (Sachsen-Anhalt-Liga) behält beim HV Staßurt II (Verbandsliga) mit 24:23 die Oberhand. Steffen Halfpap ist mit neun Treffern ein wichtiger Faktor für die Germania.

7. September: Runder Geburtstag des Calbenser Bollenlaufs: Bei der 20. Auflage starten 90 Athleten, die mit dem teils rutschigen Boden durchaus gut zurecht kommen.

7. September: Der HC Salzland 06 II zieht durch den 28:25-Erfolg übe den Jessener SV ins Achtelfinale des HVSA-Pokals ein.

7. September: Blitz-K.o. durch den TTC "Glück Auf" Staßfurt. Die Tischtennis-Spielerinnen fertigen Alemania Riestedt mit 8:0 ab und dürfen einen gelungenen Auftakt in die Verbandsliga feiern.

9. September: Unruhe bei den Fußballern vom Schönebecker SV: Hinter den Kulissen brodelt es lange, dann reicht Trainer Marko Fiedler seine Kündigung ein, die vorgezogen wird. In der Folge müssen auch einige Leitungsmitglieder der Abteilung, später der ganze Fußball-Vorstand den Hut nehmen. Die Mannschaft spricht sich pro Fiedler aus, boykottiert sogar die Landesliga-Partie gegen Lok Aschersleben, die ausfällt und für den Gegner gewertet wird. Zunächst übernimmt Co-Trainer Frank Schmielau, wenig später wird Michael Steffen als neuer Coach eingesetzt, der Spielbetrieb wird ungehend aufgenommen.

13. September: Erleichterung beim SV 09 Staßfurt: Der 5:1-Sieg über den SV Olympia Schlanstedt ist der erste Dreier in der Landesklasse-Saison.

13. September: Auftakt geglückt: Der HV Staßfurt gewinnt beim Aufsteiger in die Mitteldeutsche Oberliga, SG Spergau, mit 44:36. Der HV Staßfurt II bezwingt am ersten Spieltag der Handball-Verbandsliga die HG 85 Köthen II mit 26:21.

13. September: Und auch die Kegler feiern einen Einstand nach Maß. Zum Start in die Verbandsliga bezwingt Salzland Staßfurt den SKC Buna Schkopau mit 3152:3051.

14. September: Der MC Westeregeln richtet den vorletzten Lauf zur Sachsen-Anhalt-Enduro aus. Das beste Ergebnis der einheimischen Fahrer sichert Dominik Steber mit Rang vier in der Klasse 8.

14. September: Bei der Dreikampf-Bezirksmeisterschaft sichert sich Michelle Otto von der Gaensefurther Sportbewegung einen Titel. Dritte wird Nina Ritter.

21. September: Bei der Norddeutschen Rangliste im Badminton sichern sich Eric Aufzug/Isabelle Puchta Rang eins im Mix.

27. September: Im Derby der Mitteldeutschen Oberliga verliert der HV Staßurt gegen den HC Aschersleben mit 31:32.

Bilder