1. November: Die ZLG Atzendorf darf erstmals in dieser Saison aufatmen. Nach dem 3:1-Erfolg über Eintracht Osterwieck haben die Landesklasse-Fußballer etwas Puffer auf die Plätze in der unteren Tabellenregion.

1. November: Die Frauen des TTC Staßfurt bleiben in der Erfolgsspur. Der verlustpunktfreie Tabellenführer der Tischtennis-Verbandsliga bezwingt das Schlusslicht Rot-Weiß Bad Schmiedeberg mit 8:1.

1. November: Den starken Auftritten in der heimischen Paul-Merkewitz-Halle stehen desolate Leistungen in fremden Hallen gegenüber. Die Auswärtsniederlagen verhindern eine bessere Platzierung des HV Staßfurt in der Mitteldeutschen Oberliga. Auch bei Einheit Plauen verliert das Team mit 27:30.

2. November: Bei der Landesmeisterschaft im Crosslauf erkämpft sich Tim Krukowski (U 20) die Goldmedaille. Der Hecklinger erreicht nach 5,8 Kilometern in 19:11 Minuten das Ziel.

8. November: Aufatmen in Förderstedt: Nach dem 1:0-Erfolg über den VfB Germania Halberstadt II sieht der Fußball-Landesligist wieder Land, gibt die Rote Laterne ab und kann den Abstand zu den Nicht-Abstiegsplätzen etwas verringern.

8. November: Nach sechs siegreichen Spielen muss der SV 09 Staßfurt erstmals wieder eine Niederlage hinnehmen. Er verliert gegen den Spitzenreiter der Fußball-Landesklasse, FSV Ilsenburg, mit 2:3.

8. November: Die Volleyballer des VC 97 Staßfurt sind weiter auf Siegeszug: Sowohl die Männer als auch die Frauen gewinnen ihre Landesliga-Begegnungen jeweils mit 3:0.

15. November: Wieder einmal ist Patrick Tuchen der Garant für den Erfolg. Mit zwei Paraden im letzten Angriff des ZHC Grubenlampe hält er den 26:25-Sieg des HV Staßfurt in der Mitteldeutschen Handball-Oberliga fest.

15. November: Die TSG Unseburg/Tarthun scheidet im Viertelfinale des Salzland-Pokals aus. Der Salzlandligist verliert beim Egelner SV mit 1:2. Der SV 09 Staßfurt zieht hingegen durch seinen 1:0-Sieg gegen den Schackstedter SV ins Halbfinale ein. Dritter im Bunde ist der TSV Kleinmühlingen/Zens, der beim 1. FSV Nienburg mit 5:2 die Oberhand behält. Bereits zuvor hat sich Askania Bernburg II gegen die eigene Dritte mit 2:0 durchgesetzt.

16. November: Mit dem 29:24-Sieg über die HSG Osterode Harz klettern die Handballerinnen des HC Salzland 06 auf den vierten Platz der 3. Liga.

16. November: Anton Buchholz sorgt für die größte Überraschung: Der Badmintonspieler des SV Lok Staßfurt sichert sich bei der Landesmeisterschaft einen Titel. Neben ihm stehen auch Anton Buchholz, Paul Dingethal, Miriam Puchta, Eric Aufzug, Isabelle Puchta und Florian Siebold ganz oben auf dem Podest.

22. November: Im Derby der Sachsen-Anhalt-Liga müssen die ersatzgeschwächten Handballer des SV Germania Borne eine 17:44-Pleite bei der TSG Calbe hinnehmen.

22. November: Nach fünf Niederlagen in Folge war der 33:24-Erfolg für den HV Staßfurt II gegen Fichte Erdeborn Balsam auf der Seele. Damit hält das Team Anschluss ans Mittelfeld der Handball-Verbandsliga.

22. November: Fortuna Schneidlingen mausert sich zum ärgsten Verfolger des SV Pretzien, Spitzenreiter in der Fußball-Kreisliga. Fortuna bezwingt den VfB Glöthe mit 5:1.

22. November: Wacker Westeregeln untermauert seine Dominanz in der Handball-Bezirksliga. Im Spitzenspiel lässt er dem ärgsten Verfolger und Zweitplatzierten, Quedlinburger SV, beim 45:23 keine Chance.

29. November: Im Derby der Fußball-Landesklasse trennen sich der SV 09 Staßfurt und die ZLG Atzendorf mit einem 1:1-Remis. Die Treffer erzielen Tobias Sura (5.) und Chris Horstmann (85.).

29. November: Die E-Jugend-Handballer des SV Wacker Westeregeln präsentieren sich torhungrig. Der Bezirksligist bezwingt die SG Stahl Blankenburg mit 51:0 (23:0).