Frauen-Fußball l Westeregeln/Löderburg (red) Die Fußballerinnen der SG Löderburg/Etgersleben veranstalten am Sonntag, 4. Januar 2015, ab 10 Uhr ein Hallenturnier in der Sporthalle Westeregeln. Es ist die zweite Auflage. Das Turnier steht unter dem Motto "10 Teams Rocken die Bude, Budenzauber vom feinsten". Ein Teil des Erlöses wird der Familie Roskoden aus Löderburg zugute kommen, die in der Nacht zum 4. November ihr Haus durch einen Brand verlor.

Am Wettbewerb nehmen Mannschaften von der Kreisklasse bis zur Landesliga teil. Es starten: SV 56 Timmenrode, OSG 67 Ostrau, SV Blau-Weiß Hermsdorf, Schönebecker SV, Spg Unseburg/Tathun/Sankt Georg Hecklingen , Ü 40 Kreisauswahl, BSV 79 Magdeburg, Fichte Helmstedt, Magdeburger FFC II und Gastgeber SG Löderburg/Etgersleben. Es wird in zwei Gruppen gespielt.

Der Eintritt kostet zwei Euro, Kinder haben Freien Eintritt. Für Versorgung ist gesorgt, des Weiteren wird es auch einen Kuchenbasar geben. "Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer, die diesem Turnier beiwohnen. Denn je mehr Zuschauer kommen, um so mehr kann gespendet werden", betont Turnierkoordinator und Mannschaftsleiter Frank Schwarzkopf.