Staßfurt (hl). Nur eines der fünf angesetzten Spiele in den beiden Staffeln der Fußball-Kreisliga kam zur Austragung. Mit dem klaren Erfolg auf dem Kunstrasenplatz von Askania Bernburg konnte sich Stadtrivale Einheit weiter vom Tabellenkeller entfernen.

In der 2. Kreisklasse, Staffel II, unterlag der VfB Glöthe II bei Grün-Weiß Schadeleben mit 0:2. Damit verbleibt das Team auf dem vorletzten Tabellenplatz. Mit dem Remis im Derby hat sich die TSG Calbe III etwas Luft im Kampf um den Ligaverbleibt verschafft, der Abstand zum Zwölften Plötzky beträgt nun vier Zähler.

In der Staffel III musste Gatersleben II eine Pleite bei Winningen II hinnehmen und steckt auf dem vorletzten Platz weiterhin im Kampf um den Ligaverbleib.

Kreisliga, Süd

Einheit Bernburg – SV Plötzkau 6:1 (3:0)

Tore: 1:0, 2:0 Matthias Vetter (30., 40.), 3:0 Marko Schule (42.), 3:1 Matthias Rosenhagen (HE, 48.), 4:1 Max Fränkel (55.), 5:1 Torsten Kuske (58.), 6:1 Stefan Sperlich (72.); SR: Hoffmann (Neugattersleben), ZS: 50

2. Kreisklasse Staffel II

Schadeleben II – VfB Glöthe II 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Christian Rössing (69.), 2:0 Sascha Geist (90.); SR: Träger (Frose), ZS: 20, Rot: Christian Rössing (Schadeleben II, 86.)

Schönebecker SV III – TSG Calbe III 1:1 (1:1)

Tore: 0:1 Gunnar Meißner (24.), 1:1 Sven Bartsch (38.); SR: Scharsig (Schönebeck), ZS: 25

Staffel III

Conc. Nachterstedt II –

Heteborner SV 10:3 (5:2)

Tore: 1:0 Nick Meyer (17.), 2:0 Marcel Grosch (18.), 3:0 Andreas Hampe (22.), 3:1 Enrico Rieche (24.), 4:1, 5:1 Daniel Thamm (33., 35.), 5:2 Ingolf Rieche (41.), 6:2 Andreas Hampe (56.), 7:2 Sofian Bouhana (FE, 61.), 8:2 Norman Bothe (69.), 9:2, 10:2 Sofian Bouhana (72., 82.), 10:3 Enrico Rieche (86.); SR: Feller (Unseburg), ZS: 35

Eintracht Winningen II –

S. Gatersleben II 5:1 (3:0)

Tore: 1:0 Daniel Lorbeer (7.), 2:0 Kai Mühlbach (20.), 3:0 Benjamin Pahl (40.), 4:0 Dennis Krieger (46.), 4:1 Hans Wortmann (82.), 5:1 Matthias Grams (FE, 88.); SR: Maywald (Westdorf), ZS: 36