Neustadt/Tangermünde (fko) l Fußball-Landesligist Saxonia Tangermünde hat am Sonnabend das erste Testspiel nach der Winterpause beim Schwarz-Rot Neustadt (Landesliga Brandenburg) 3:1 (1:0)gewonnen.

"Man hat beiden Mannschaften angemerkt, dass sie erst ein paar Tage wieder im Training stehen. Insgesamt, so denke ich, hatten wir die Partie im Griff, wir haben ordentlich gespielt", sagte Saxonia Trainer Heiko Gödecke.

Saxonia ging durch Lars Korte (33.) und Robert Vorwerk (49.) 2:0 in Führung, ehe Neustadt durch einen Foulstrafstoß ausglich. "Und das nach einer Ecke von uns, wir wurden da ausgekontert", sagte Gödecke. Korte band zwölf Minuten vor Schluss den Sack für die Altmärker zu.

Tangermünde: Kuß - Werner, Guhla, Merezki, Hampel, Vorwerk, Theele, Fraaß, Gödecke, Korte, Doerjer (Arndt, Miedrich, Wiedemann).

Torfolge: 0:1 Korte (33.), 0:2 Vorwerk (49.), 1:2 Döbbelin (69., FE), 1:3 Korte (78.).