Schönhausen (wse) l In der 2. Handball-Nordliga ist die Mannschaft von Preussen Schönhausen gut in Schuss, wie der dritte Tabellenplatz (22:10 Punkte) unterstreicht.

Am vergangenen Wochenende schlugen sich die Preussen beim Doppelpack höchst repektabel. Am Sonnabend unterlagen sie daheim dem Tabellenführer Eiche Biederitz II hauchdünn mit 31:32, am Sonnaten waren sie in der Wischelandhalle gegen Gastgeber Seehausen II mit 36:19 erfolgreich.

Am morgigen Sonnabend aber steht ein besonders schwieriger Auswärtsauftritt an. Schönhausens Team gastiert beim Rangvierten HV Solpke/Mieste II (18:12). Die Westaltmärker hatten das Hinspiel in Jerichow mit 21:20 gewonnen und gelten als besonders heimstarke Mannschaft.