Osterburg l Von den überkreislich aktiven Handball-Erwachsenenteams unseres Landkreises hat an diesem Wochenende lediglich das Osterburger Männerteam ein Punktspiel zu bestreiten.

Das allerdings hat es in sich. Die Biesestädter (6./25:15) treten beim Tabellenführer Eintracht Gommern (35:5) an und sind natürlich Außenseiter. Daheim hat die Eintracht-Mannschaft in der laufenden Punktspielsaison noch nicht eine Begegnung verloren.

Auswärts schwächelte das Gommeraner Team zuletzt, am vergangenen Wochenende sogar recht heftig. Bei den wiedererstarkten Westaltmärkern des HV Solpke/Miese gab es eine heftige 32:38-Klatsche.

Natürlich will die Eintracht daheim vor ihren Anhängern Wiedergutmachung leisten.

Die Osterburger haben weiterhin Verletzungssorgen. Andreas Kuhlmann (Bänderdehnung) und Paul Zierke (Fußverletzung) müssen weiter aussetzen. Hinter Thomas Kuhlmann (Fuß) muss ein Fragezeichen gesetzt werden.