Dessau/Arneburg (wse) l Kürzlich haben die Landesmeisterschaften der Leichtathletik in Dessau stattgefunden.

Mit Paula Gitzel und Stefan Horzetzky starteten zwei Athleten in der Altersklasse 14 vom Arneburger LV in der Disziplin 300 Meter Hürden. Für die jungen Sportler war es der erste Wettkampf auf dieser Strecke. Paula belohnte sich in einem mutigen Lauf, wurde Vize-Landesmeisterin in 54,97 Sekunden. Stefan gehört zu den besten 80 m Hürdenläufern in Sachsen-Anhalt und das zeigte er auch über 300 m Hürden. Er überquerte die sieben Hürden in 48,99 sec, wurde im Ziel knapp abgefangen, freute sich aber über Platz drei.