Handball l Stendal (wse) In ihrem ersten Saisonspiel hat die 2. Männermannschaft des HV Lok Stendal in der Kreisliga Jerichower Land daheim gegen Eintracht Gommern II knapp mit 26:27 verloren. Über 50 Minuten führte der Gastgeber in diesem gutklassigen Match, zur Halbzeitpause mit 13:7. Nach dem 25:22 aber setzten die Gäste zum Endspurt an und entschieden das Spiel noch äußerst knapp.

Stendal II: Kalkowski - Bernert 9, Schulze 1, Mehlich 4, St. Leinung, Taschner 2, Hauptmann 4, Prinz 1, Sens 4, Nehl 1.