Fußball l Rochau (ume) In der Frauenfußball-Altmark-Wendlandliga hat die SG Rochau/Arneburg beim 1:1 gegen den SSV 80 Gardelegen einen Punkt geholt. Vor einigen Wochen unterlag die SG im Pokal noch 0:6. Diesmal zeigte das Team eine ganz starke Vorstellung. Beide Vertretungen lieferten sich einen offenen Schlagabtausch mit vielen sehr guten Gelegenheiten. Marie-Sophie Hahn brachte Gardelegen in der zehnten Minute in Führung. Die Antwort hatten die Gastgeberinnen bereits zwei Minuten später parat. Stefanie Rittermann traf zum 1:1.