Stendal (fko) l Die Auszählung der Wahl zum Tischtennis-Spieler/in des Jahres in den drei Kategorien ist im Kreisfachverband Altmark-Ost beendet.

Bei den Herren und im Nachwuchs fiel die Entscheidung erst spät mit den letzten beiden Stimmabgaben.

Bei den Herren gewann Thomas Seidel (Altmark Iden). Auf den weiteren Plätzen folgten Jörg Hosang (TTF Stendal) und Wilhelm Porsche (Germania Klietz).

Im Nachwuchsbereich siegte Martie Hille (SV Havelberg) vor Kiara Mangelsdorf (TSV Tangermu¨nde) und Paula Heidenreich (SV Schorstedt).

Dagmar Haack vom SV Schorstedt gewann bei den Damen vor Monika Jahn (TTC Lok Altmark Stendal) und Katja Laue (TSV Tangermu¨nde). Alle drei jeweiligen Gewinner sind zur Kreisversammlung (am 3. Juni) eingeladen und erhalten dort ihre Auszeichnung.