Fußball l Arneburg (ume) Mario Forstreuter tritt nach Abschluss dieser Spielzeit als Trainer von Fußball-Landesklassenvetreter Rot-Weiß Arneburg. Forstreuter sagte weiter. "Ich brauche nach drei Jahren intensiver Zeit erst einmal eine Auszeit, bleibe dem Verein aber erhalten."Mit der Aussage beendete er auch Spekulationen, dass er im nächsten Spieljahr bei einem anderen altmärkischen Verein auf der Trainerbank sitzt.