Stendal (swi). Umfangreich ist heute das Programm des Kreissportbund (KSB)-Präsidiums auf seiner zweiten Tagung 2011. Die Förderung der Kreis-, Kinder- und Jugendspiele, die 2011 in 13 Sportarten durchgeführt werden, und die Prioritätenliste des Landes zur Sportstättenförderung sind Themen.

Weiterhin wird ein sportpolitischer Stammtisch (6. März, 10 Uhr) vorbereitet. Dazu wurden alle Kandidaten der Wahlkreise unserer Region eingeladen, die sich am 20. März zur Wahl für den Landtag stellen.