Stendal (ksc/jhe). Im Breitensport Hallenfußball Stendal hat die entscheidende Phase der Meisterschaft 2010/2011 begonnen.

Das TUI Reiseland scheint mit dem hohen 8:1-Sieg über den MT-Ausbau die Endrunde zur Kreismeisterschaft bereits erreicht zu haben.

Die beiden noch zu vergebenen Plätze werden sowohl von BBA II, ESB Computer und Störtebeker sicher bis zum letzten Spieltag angestrebt. ESB Computer untermauerte diesen Anspruch mit einem 4:1-Erfolg über Empor Stendal.

Berg Autoteile legt derweil einen guten Endspurt hin, spielte im Berichtszeitraum zweimal und gewann beide Spiele. Gegen BBA I gelang ihnen ein 4:2-Sieg, während der 5:3-Erfolg gegen die Altmarksaaten I erst in der Endphase des Spiels erreicht worden ist.

In der Stadtliga spielten die Altmarksaaten II zweimal. Während sie den Pokalendrundenteilnehmer Schweißausbildungsstätte "Altmark" noch mit 4:3 Toren besiegten, ging ihnen gegen die Altmärker Fleischer die Puste aus und sie verloren diese Begegnung mit 3:6 Toren.

Eintracht 94 hatte ebenfalls zwei Spiele zu bestreiten. Gegen den Tabellenletzten ihrer Staffel, SV Schernikau I, erreichten sie einen eindeutigen 4:1-Erfolg, bekamen aber gegen Weiß-Blau Stendal mit dem 3:10 gehörig eins auf die Mütze.

Schließlich gibt es noch über zwei unentschiedene Spiele zu berichten. Eine packende und bis zum Abpfiff spannende Angelegenheit war das Spiel des Tabellenersten der Stadtliga, RAAB Karcher gegen die Firma Friedrich. Diese Begegnung endete leistungsgerecht 1:1.

Weiß-Blau Stendal hatte es schwer, sich gegen die Zweite des Schernikauer SV zu behaupten. Diese Partie endete 2:2, womit auch die Spielanteile gerecht zum Ausdruck gebracht worden sind.

Ergebnisse vom 11.03. bis 17.03.

Stadt-Oberliga

Berg-Autoteile - BBA I4:2

Empor Stendal - ESB Computer1:4

Altmarksaaten I - Berg-Autoteile3:5

MT-Ausbau - TUI Reiseland Lühe1:8

Stadt-Liga

Altmarks. II - Schweißa. Altmark4:3

Eintracht SDL 94 - SV Schernikau I4:1

Altm. Fleischer - Altmarksaaten II6:3

RAAB Karcher - Fa. Friedrich1:1

WB Stendal - Eintracht SDL 9410:3

SV Schernikau II - WB Stendal2:2

Tabellen

Stadt-Oberliga

1. TUI Reiseland Lühe1896:4941

2. BBA II1776:4436

3. Störtebeker1760:4035

4. ESB Computer1764:4733

5. City Friseur Eggert1758:5127

6. Eintracht Lüderitz1846:4726

7. Altmarksaaten I1873:7522

8. Berg-Autoteile1858:7819

9. Empor Stendal1846:6818

10. BBA I1746:5316

11. MT-Ausbau1921:923

Stadt-Liga

1. RAAB Karcher1872:4239

2. FC Hassel1871:3837

3. Altmärker Fleischer1867:3837

4. Fa. Friedrich1966:4437

5. WB Stendal1888:6931

6. Altmarkfighter1873:7527

7. Altmarksaaten II1860:6625

8. SV Schernikau II1857:5324

9. Schweißa. Altmark1765:6023

10. Eintracht SDL 941840:987

11. SV Schernikau I1818:940

Vorschau vom 21.03. bis 25.03.

Stadt-Oberliga

21. März

18:40: TUI Reiseland Lühe - BBA I

19:20: BBA II - Altmarksaaten I

20:00: Berg-Autoteile - ESB Computer

25. März

19:20: Empor Stendal - Eintr. Lüderitz

20:00: Störtebeker - City Friseur Eggert

Stadt-Liga

22. März

18:40: Altmarkfighter - RAAB Karcher

19:20: Altmarksaaten II - FC Hassel

20:00: Schernikau II - Altm. Fleischer

25. März

18:00: Eintr. SDL 94 - Schweißa. Altm.

18:40: SV Schernikau I - WB Stendal