Stendal (ksc/jhe). Im Hallenfußball-Breitensport Stendal hat die Mannschaft vom Schernikauer SV II in der Stadtliga zwei Siege eingefahren.

Während sich die Mannschaft der Schweißausbildungsstätte "Altmark" langsam dem Tabellenende nähert, macht die Zweite vom Schernikauer SV große Sprünge nach oben. Im Aufeinandertreffen beider Mannschaften siegten die Schernikauer Jungs mit 3:1 Toren und eroberten sich nun schon den sechsten Tabellenplatz, weil sie auch die Altmärker Fleischer 2:1 besiegten.

Der FC Hassel hat RAAB Karcher vom ersten Tabellenplatz verdrängt, weil sie ihr Spiel gegen die Altmarkfighter mit 7:1 Toren gestalteten und gegen die Altmarksaaten II, nach einer 3:0-Führung, gerade noch ein 3:3 gerettet haben.

Der bisherige Erste der Stadtliga, Raab Karcher, kam gegen die Altmarkfighter nicht über ein 3:3 hinaus und musste damit den Platz an der Sonne abgeben.

In der Stadtoberliga spitzt sich der Kampf um die drei begehrten Plätze, die zur Teilnahme an der Kreismeisterschaft berechtigen, zu. Zwei Aspiranten, ESB Computer und Störtebeker, trafen diesmal aufeinander. Störtebeker unterlag dem ESB mit 2:5 Toren und liegt nun auf Lauerstellung. ESB Computer leistete sich aber gegen Berg-Autoteile eine nicht zu erwartende 1:4-Niederlage und muss nun auch auf die Ergebnisse der letzten Spiele hoffen.

Ein weiterer Anwärter für diesen sportlichen Höhepunkt ist BBA II. Sie schafften im Endspurt der Begegnung gegen die Altmarksaaten I noch ein 7:5, wobei insbesondere Rico Grahn mit seinen drei Toren beigetragen hat.

Empor Stendal war im Spiel gegen die zuletzt sehr erfolgreiche Mannschaft von City Friseur Eggert gut drauf und platzierte einen eindeutigen 7:4-Erfolg.

Der letzte noch anstehende Punktspieltag wird nun erst die Entscheidung über die Endrundenteilnehmer bringen.

Ergebnisse vom 18.03. bis 24.03.

Stadt-Oberliga

City Friseur Eggert - Empor Stendal4:7

ESB Computer - Störtebeker5:2

TUI Reiseland Lühe - BBA I4:2

BBA II - Altmarksaaten I7:5

Berg-Autoteile - ESB Computer4:1

Stadt-Liga

Schweißa. Altmark - Schernikau II1:3

FC Hassel - Altmarkfighter7:1

Altmarkfighter - RAAB Karcher3:3

Altmarksaaten II - FC Hassel3:3

SV Schernikau II - Altm. Fleischer2:1

Tabellen

Stadt-Oberliga

1. TUI Reiseland Lühe19100:5144

2. BBA II18 83:4939

3. ESB Computer19 70:5336

4. Störtebeker18 62:4535

5. City Friseur Eggert18 62:5827

6. Eintracht Lüderitz18 46:4726

7. Altmarksaaten I19 78:8222

8. Berg-Autoteile19 62:7922

9. Empor Stendal19 53:7221

10. BBA I18 48:5716

11. MT-Ausbau19 21:923

Stadt-Liga

1. FC Hassel20 81:4241

2. RAAB Karcher19 75:4540

3. Altmärker Fleischer19 68:4037

4. Fa. Friedrich19 66:4437

5. WB Stendal18 88:6931

6. SV Schernikau II20 62:5530

7. Altmarkfighter20 77:8528

8. Altmarksaaten II19 63:6926

9. Schweißa. Altmark18 66:6323

10. Eintracht SDL 9418 40:987

11. SV Schernikau I18 18:940

Vorschau vom 28.03. bis 01.04.

Stadt-Oberliga

29. März

18:40: ESB Computer - BBA II

19:20: Altmarksaaten I - Reiseland Lühe

20:00: Eintracht Lüderitz - Störtebeker

Stadt-Liga

28. März

18:40: RAAB Karcher - Altmarksaaten II

19:20: SV Schernikau I - Fa. Friedrich

20:00: A. Fleischer - Eintracht SDL 94