Stendal (ume/cme).Am 25. Spieltag der Fußball-Landesklasse will der Möringer SV seine Spitzenposition mit einem Heimsieg gegen Borussia Genthin festigen. In Rogätz möchte Blau-Gelb Goldbeck seine Minikrise beenden. Der Kreveser SV, Viktoria Uenglingen und Saxonia Tangermünde (erst ab 16 Uhr) genießen am Sonnabend Heimrecht.

Möringer SV - Borussia Genthin (Hinspiel: 3:2). Von der Papierform eine klare Sache, wenn die Harfenmeister-Elf Konzentration walten lässt. Fehlen werden René Heinrich (Arbeit) und Oliver Appel (krank). Dirk Kaufmann ist nach Rot im Pokal wieder spieberechtigt. Was den Aufstieg betrifft, hält man sich in Möringen noch bedeckt. "Erst mal wollen wir Meister werden, dann sehen wir weiter", meint Co-Trainer Rechenberg.

SR: C. Isensee.

Concordia Rogätz - Blau-Gelb Goldbeck (3:1). Ein Punkt aus zwei Spielen, der Aufstiegszug ist für Blau-Gelb Goldbeck abgefahren. Trotz des enttäuschenden Ergebnisses gegen Arendsee (1:1) stimmte die Leistung. Mit einer konsequenteren Chancenverwertung sind in Rogätz drei Punkte drin. Das Hinspiel gewannen die Concorden 3:1.

SR: S. Dehmel.

Kreveser SV - Heide Letzlingen (1:1). In der Saison 2007/2008 waren die Letzlinger die letzte Mannschaft, die in Krevese gewinnen konnte, bis Burg im Mai 2010 die Serie von 25 Heimspielen ohne Niederlage brach. Zuletzt präsentierte sich der KSV formstark - vier Spiele, vier Siege. Damit beträgt der Rückstand zu Platz drei nur noch zwei Punkte.

SR: B. Kramp.

Viktoria Uenglingen - SSV 80 Gardelegen (2:4). Die Uenglinger liegen mit 33 Punkten nach 21 Spielen auf Rang sechs und haben beste Chancen das angepeilte Saisonziel zu erreichen. Das Team von Sylvio Demuth ist als zweitbestes Rückrundenteam gegen den SSV leichter Favorit, allerdings verloren die Westaltmärker bisher nur eine Rückrundenpartie.

SR: L. Schneider.

Saxonia Tangermünde - VfB Klötze (3:3). Bei Saxonia ist der Wurm drin. Sechs Punkte holte das Team von Steffen Lenz aus neun Rückrundenspielen. Gegen Klötze wäre die Zeit also reif für einen Heimsieg.

SR: J. Wiebach.

1.Möringer SV2268:2153

2.Burger BC2155:1645

3.BG Goldbeck2254:2643

4.Kreveser SV2248:2741

5.Germ. Tangerhütte2351:6034

6.V. Uenglingen2138:3333

7.K. Wolmirstedt2233:3732

8.SSV 80 Gardelegen2133:3429

9.Sax. Tangermünde2344:4627

10.Conc. Rogätz2337:4225

11.Heide Letzlingen2230:3725

12.Bor. Genthin2235:4425

13.VfB Klötze 2131:4222

14.SV Arendsee2125:5813

15.Haldensleb. SC II2226:858