Magdeburg (sbr) l Für das gesamte C-Jugend-Team von Blau-Weiß Empor Wanzleben gibt es in der Winterpause eine positive Überraschung. Mit Nick Neugebauer wechselt ein ehemaliger Spieler von Trainer Patrick Horn ins Team zurück. Neugebauer wechselte vor 3,5 Jahren von der SG Empor Klein Wanzleben zum 1. FC Magdeburg. Der damalige Torschützenkönig der E- und D-Jugend ging seinen Weg, doch der Kontakt zu seinen ehemaligen Trainern blieb bestehen. Neugebauer spielte im Regionalligakader des 1. FC Magdeburg in der U15 der Mitteldeutschen Eliteliga und ging in das Internat des 1. FCM. Er wurde in Magdeburg vom Stürmer zum linken Außenverteidiger umfunktioniert. Das Trainerteam ist glücklich, einen Spieler hinzu zu bekommen, der dem Team sportlich, aber auch als Typ menschlich weiterhilft.