Handball l Langenweddingen (sbr) Der SV Langenweddingen wird in der ersten Runde des DHB-Pokals am 20. August gegen den TBV Lemgo spielen. Ob in Langenweddingen oder Magdeburg gespielt wird, steht noch nicht fest. SVL-Trainer Markus Deinert zum Los: "Besser hätte die Auslosung nicht verlaufen können, ein Bundesligist und dann noch so ein namhafter wie der TBV Lemgo. Dieses Los haben sich meine Jungs absolut verdient. Es wird ein Highlight für uns, unsere Fans, das gesamte Sülzetal."