Neuenhofe (cme) l Spiel eins nach dem Abgang von Trainer Fabian Lenkeit steht für die Landesklassen-Kicker von Blau-Weiß Neuenhofe heute auf dem Programm. Die Reise führt das Team zum Tabellennachbarn SSV Besiegdas Magdeburg. Beide Mannschaften trennt nur ein Punkt.

In Neuenhofe war in der vergangenen Woche ein leichter Aufwärtstrend erkennbar. Gegen TuS Magdeburg-Neustadt wurde zumindest gepunktet. "Ich werde nicht so viel ändern", blickt Neu-Trainer Kevin Pooth voraus. "Ich habe Gespräche mit den Spielern geführt. Jeder weiß, worum es geht." Fehlen werden Stefan Flentge und Alec Jeremias. Schiedsrichter der Partie, die um 15 Uhr freigegeben wird, ist Steffen Wozny.