Lange mussten sie bangen, am Ende gewannen die Fußballer des SV Hohendodeleben beim Domersleber SV mit 2:1 und stehen damit als Staffelsieger der Kreisliga, Staffel 2, fest. Verfolger Eilslebener SV spielte in Osterweddingen nur remis, so dass der Vorsprung des SVH auf den Tabellenzweiten drei Spieltage vor Saisonende sogar zwölf Punkte beträgt. Der Aufstieg in die Bördeoberliga wurde anschließend ausgelassen gefeiert. Ein Bericht zum Spiel folgt.Foto: Stefanie Brandt