Kreissportbund l Wernigerode (bkr) Beim Kreissportbund (KSB) Harz, dem Ausrichter der Sportlerehrungen, sind bisher zahlreiche Kandidatenvorschläge für die Ehrung der besten Sportler für das Jahr 2013 eingegangen. Das teilte Jörg Augustin, Geschäftsführer des KSB, mit.

Unter den Vorschlägen sind viele Landesmeister, Deutsche Meister und Platzierte bei internationalen Wettkämpfen. Unter den Einreichern sind auch viele Vereine, die erstmalig Kandidatenvorschläge einbringen. "Auch Kommunen haben zum ersten Mal die Möglichkeit genutzt, Kandidatenvorschläge für besonders engagierte, ehrenamtliche Sportkameraden einzureichen", so Augustin.

Die Sieger werden durch eine 50-köpfige Jury und bei den Erwachsenenkategorien zusätzlich durch die Leser der "Volksstimme" und der "Mitteldeutschen Zeitung" ermittelt.

Das Geheimnis der Sieger in den verschiedenen Jugendkategorien wird zur Ehrungsveranstaltung der Sportjugend am 2. März im Rathaus Halberstadt gelüftet. Die Sieger bei den Erwachsenen werden zum stimmungsvollen Vereins- und Sportlerball, am 15. März im Freizeit- und Sportzentrum (FSZ) Halberstadt gekürt. Karten können übrigens ab sofort beim Kreissportbund Harz und im FSZ bestellt werden.