Wernigerode (ige) l Mit Beginn des neuen Jahres weitet der Harzer Schwimmverein 2002 Wernigerode seine Aktivitäten mit der neu gegründeten Triathlonabteilung aus. Geleitet wird die Abteilung durch Patrick Hage aus Blankenburg, der nach vier Jahren als Leichtathlet im Jahr 2000 selbst zum Triathlon kam. Eine Anerkennung durch den Triathlonverband Sachsen-Anhalt wurde bereits bestätigt, so dass auch Wettkampfpässe für amtliche Triathlon-Wettbewerbe beantragt werden können. Unterstützt wird die Triathlonabteilung durch die Hundeschule Helge Filipski in Timmenrode und die Bäckerei Paul in Blankenburg.

Das professionelle Schwimm- training mit Trainer findet ab dem 15. Februar zunächst jeden Sonnabend von 12 bis 13 Uhr in der Wernigeröder Schwimmhalle statt. Ein Probetraining ist natürlich möglich. Das Lauf- und Radtraining wird individuell abgesprochen. Des weiteren werden auf die Athleten zugeschnittene Trainingspläne sowie auf Wunsch auch Ernährungspläne angeboten. Langfristig ist auch der Aufbau eines Kinder- und Jugendbereiches geplant. Anfragen können an den Abteilungsleiter Patrick Hage gerichtet werden, die Kontaktdaten finden sich auf der Homepage des Harzer Schimmvereins 2002 Wernigerode im Bereich Triathlon.

Nähere Informationen auf der Hompage des Vereins: www.harzer-schwimmverein.de