Im Schützenhaus der Schützengesellschaft Dingelstedt fand die Auszeichnungsveranstaltung für die Schützen statt, die am Schießen um Harz-Bode-Pokal teilgenommen haben. Die Ehrungen der besten Schützen nahmen die Wettkampfleiter Wolfgang Köhler und Monika Nehrig vor. Nach der Pokalübergabe ließ sich der Weihnachtsmann sogar noch einmal blicken und überbrachte zur Freude der Anwesenden die besten Grüße. Nach dem gemeinsamen Frühstück, das von der SG Dingelstedt hervorragend zubereitet wurde, gab es das obligatorische Erinnerungsfoto. Die Schützen bedanken sich bei Hans-Joachim Preiß und der SG Dingelstedt für diesen schönen Vormittag, der bei den Anwesenden sicher lange in Erinnerung bleiben wird.