Auch beim Turnen werden regelmäßig Kampfrichter ausgebildet. Vom VfB Germania Halberstadt war Cindy Strümpel in Halle dabei, um sich an zwei langen Wochenenden bei der Kampfrichterausbildung C mit der Abschlussprüfung zu qualifizieren.

Cindy Strümpel engagiert sich sehr als Übungsleiterin mit kleinen Kindern. Dazu gehört aber nicht nur, die Elemente zu erlernen und Übungen zusammenzustellen, sondern man muss diese auch bewerten können. Die Halberstädterin bestand die Ausbildung in Halle mit hervorragenden Leistungen und wurde durch das Technische Komitee Geräteturnen als Nachwuchs-Oberkampfrichter aufgenommen. Sie war nicht nur die jüngste Teilnehmerin, sondern erreichte auch eine Punktzahl in der theoretischen Prüfung, die es vorher noch nicht gab. Sieglinde Müller, Abteilungsleiterin Turnen beim VfB Germania, gratulierte mit einem kleinen Blumenstrauß.