Leichtathletik l Halberstadt (bkr) Bei der 35. Harzquerung 2014 waren etwa 660 Läufer auf den verschiedenen Strecken am Start. Von der Laufgruppe des MSV Eintracht Halberstadt machten sich Bernd Thomas (51 km), Maik Rühe und Manuela Felsche (25 km) auf den Weg durch die wunderschöne Landschaft des Harzes. Thomas legte den langen Kanten in 4:44:47 Std. (1. Platz von 43 Teilnehmern der AK M55), Rühe und Felsche legten die 25 Kilometer in 2:28:10 Std. bzw. 2:53:35 Std. zurück. Hier gab es keine Altersklassenwertung, sondern nur einen Gesamteinlauf. Es waren die Plätze 28 (Rühe) und 14 (Felsche).