Das 65. Vereinsjubiläum hat am vergangenen Wochenende der SV Stiege gefeiert. Die Gastgeber und Organisatoren ließen sich etliche Programmpunkte einfallen, um ein buntes Fest zu bieten.

Stiege l Am frühen Nachmittag eröffnete der Vorsitzende des Sportverein Stiege, Heinz Elter, die Feierlichkeiten. Alle Gäste und Sportfreunde - es waren zu diesem Zeitpunkt rund 120 Personen anwesend - wurden herzlich begrüßt.

Gleich im Anschluss überbrachten die Herren Friedrich (Stadt Oberharz am Brocken), Rühe (Kreissportbund Harz), Hoppe (Ortsbürgermeister Stiege) und die Vereinsvorsitzenden bzw. Vertreter aller Stieger Vereine ihre Glückwünsche.

Nachdem der Spielmannzug Stiege aufgespielt hatte, ging es weiter mit dem Bambini-Lauf. Mehr als 20 Kinder im Vorschulalter (drei bis sechs Jahre) und der Grundschulklassen (sechs bis neun Jahre) nahmen daran teil. Die Kinder waren sehr engagiert dabei.

Die Hüpfburg und die Spielgeräte- und das Sport-Fun-Mobil wurden von den Kindern ausgelassen genutzt. Anschließend war die Siegerehrung im Bambini-Lauf vorgesehen. Moderator Rolf König gratulierte hier dem Verein Selketal-Stieg-Lauf aus Quedlinburg für die Platzierung ganz vorne.

Der frühere Fußballverein in Stiege, der "SV Traktor" beteiligte sich mit ehemaligen Mitgliedern. Sie waren der Einladung gern gefolgt, um aktiv an der Jubiläumsveranstaltung teilzunehmen. Das Fußballspiel der Alten Herren, verstärkt durch einige Frauen, endete 4:2. Übrigens: Heute nennen sich die "Oldies" wieder "Sportverein Traktor".

In der Halbzeitpause übernahm Übungsleiterin Kerstin Sprave das "Kommando" und bat alle Sportinteressierten zum Zumba.

Der örtliche Kegelverein hatte schon im Vorfeld mit den Kindern ein Pokalkegeln unter der Leitung von Hans Nelius durchgeführt. Die Siegerehrung erfolgte nun im Rahmen des Vereinsfests.

Nach dem Kaffetrinken mit selbstgebackenem Kuchen und dem anschließenden Grillen klang der Tag mit einem großen Regenbogen über dem Sportplatz aus. Die Teilnehmer waren sich einig: Es war eine gelungene Veranstaltung. Der SV Stiege bedankt sich bei allen Sponsoren, aktiven Mitgliedern und Gästen für ihre Unterstützung und Teilnahme.

 

Bilder