Als Startschuss in die Wintersaison haben sich die Vereine des Skiverbandes Sachsen-Anhalt zur Delegiertenkonferenz in Leuna getroffen. Im Mittelpunkt stand die Berufung des Nachwuchskaders und eine Veränderung im Vorstand.

Leuna lZu seiner diesjährigen Delegiertenkonferenz hatte der Skiverband Sachsen-Anhalt in den Räumlichkeiten des TSV Leuna eingeladen. Neben den Jahresberichten des Präsidiums und anregenden Diskussionen unter allen Teilnehmern standen zwei Schwerpunkte auf der Tagesordnung. Erster Höhepunkt war die Berufung der Nachwuchstalente in den Auswahlkader der bevorstehenden Wintersaison. Die Kaderathleten im Skispringen, Skilanglauf und Biathlon konnten sich neben der Berufungsurkunde über neue Bekleidung für die Wintersaison freuen. In diesem Zusammenhang bedankt sich der Skiverband beim Förderverein für Skisport und Naturschutz im Harz und der Firma Christoph Dunkel Hörakkustik für die finanzielle Unterstützung. Viel Spaß hatten die Nachwuchsathleten anschließend beim gemeinsamen Hockeyspiel, das der TSV Leuna extra zu diesem Anlass unter professioneller Anleitung eines Bundesliga-Trainers organisiert hatte.

Ein weiterer Schwerpunkt war die Kooptierung von Dr. Gerd Falkner in das Präsidium des Skiverbandes Sachsen-Anhalt. Der Harzer wird als Vizepräsident Leistungssport und Referent des Lehrwesens tätig sein. Nach langjähriger Schaffensphase beim Deutschen Skiverband ist Dr. Falkner in den Harz zurückgekehrt und möchte sich nun wieder in seiner Heimatregion engagieren.

Als nächster sportlicher Höhepunkt steht für die Skisporttalente an diesem Wochenende der Besuch der Skitesttage in Oberhof, verbunden mit einem Training in der Skihalle, auf dem Programm. Bevor am 3. Januar mit dem ersten Skiwettkampf der "Tour de Harz" der offizielle Startschuss in die Wintersaison erfolgt, plant der Skiverband Sachsen-Anhalt noch einen internen Wettkampf für seine Aktiven.

Ein herzliches Dankeschön richten der Skiverband und alle Teilnehmer an den gastgebenden TSV Leuna für die hervorragend Organisation und Durchführung der Veranstaltung.

Bilder