Fußball l Halberstadt (cme) In Bernburg wurde am Sonnabend die Endrunde zur Landesmeisterschaft der B-Junioren im Futsal ausgetragen. Unter den sechs qualifizierten Teams befand sich auch Germania Halberstadt. Die Vorharzer sammelten im Turnierverlauf acht Punkte und belegten am Ende Rang drei. Neuer Landesmeister ist Askania Bernburg (10 Punkte). Die Halberstädter gewannen gegen Großgrimma/Zorbau (3:2) und Wanzleben (2:0). In den Duellen gegen Dessau (2:2) und Bernburg (1:1) reichte es zu einem Remis. Knackpunkt war die Niederlage gegen Eintracht Salzwedel (1:2).