Halberstadt (fbo) l Auch in diesem Jahr wird vom 11. bis 12. April im Freizeit- und Sportzentrum "Sport Land" wieder das Mekka der Tennis-Hobbyspieler und Wettkampfspieler unserer Region stattfinden.

Frank Grüning und Sport Land-Chef-Derk Bartel organisieren bereits das 16. Turnier in dieser Region. Die finanzielle Absicherung des Turniers wird wie jedes Jahr großzügig von der ÖSA-Geschäftsstelle Frank Grüning übernommen.

In bewährter Form soll es bei der männlichen Konkurrenz ablaufen. In den Altersklassen unter 40, 40+, 55+,65+ und unterteilt zwischen Wettkampf- und Freizeitspielern wird es wieder zahlreiche Cup-Sieger geben. Da die Teilnehmerzahl bei den Frauen kontinuierlich wächst, soll es in diesem Jahr auch bei der weiblichen Konkurrenz Trennungen in Alters- und Leistungsklassen geben. Dazu bedarf es jedoch mindestens so vieler Teilnehmerinnen wie im Vorjahr. Die Sieger und Platzierten erhalten neben Pokalen auch wertvolle Sachpreise.

Wie bereits im letzten Jahr soll im Anschluss an die Einzelkonkurrenzen am Sonntag, 12. April, ein Mixed-Turnier stattfinden. Auch hierfür winkt dem Siegerduo ein Pokal und den Platzierten Sachpreise.

Das Eröffnungsspiel steigt am 11. April ab 9 Uhr. "Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen", beschreibt Derk Bartel, "sie können aus dem direkt daneben gelegenen Restaurant das interessante Tenniswochenende hautnah verfolgen". Das Ende des sportlichen Wettbewerbs ist am 12. April, etwa gegen 16 Uhr geplant.

Alle Teilnehmer können den ersten Wettkampftag am Sonnabendabend mit einem Büffet ausklingen lassen.

Zuschauer und Tennisfreunde sollten sich das Wochenende 11./12. April für den ÖSA-Cup also unbedingt vormerken. Aktive Tennisspieler sollten sich möglichst bis zum 7. April dafür anmelden. Die Einschreibelisten befinden sich an der Rezeption des FSZ "Sport Land", Gebrüder-Rehse-Straße. Die telefonische Anmeldung ist unter der Nummer (03941) 68 78 50 möglich. Weitere Informationen gibt es auch bei Frank Grüning, Wilhelm-Külz-Str. 1, in 38820 Halberstadt, Telefon: (03941) 60 52 40.