Bohlekegeln l Haldensleben (kfe) In der Bohlekegeln-Landesliga, Staffel 3, hat der Haldensleber Kegelclub (KC) auf heimischer Bahn gegen Eintracht EbendorfII gewonnen und drei wichtige Punkte gegen den Abstieg eingefahren. Die Haldensleber setzten sich mit 5395:5223 Holz, 3:0 Punkten und 50:28 Extrawertungspunkten durch.

Einen Auftakt nach Maß für den Gastgeber erzielte im ersten Durchgang Carsten Totzek mit 917 Holz. Im Schlusssport hielt Ebendorf, das seine Leistungsträger zu Beginn starten ließ, nicht mehr mit, denn mit Alfred Weichert 926 Holz und Uwe Dalügge 903 Holz standen für den HKC zwei leistungsstarke Spieler auf der Bahn.

Im zweiten Spiel traten die Süplinger den schweren Gang gegen den Tabellenführer in Genthin an und mussten erwartungsgemäß eine Niederlage einstecken. Mit 875 Holz erzielte Nico Frieß das beste Ergebnis für die Gäste.

Haldensleber KC: Carsten Totzek 917 Holz, Andreas Boßmann 878 Holz, Klaus Feldmann 889 Holz, Horst Kellner 882 Holz, Uwe Dalügge 903 Holz, Alfred Weichert 926 Holz (Tagesbester).

Eintracht Ebendorf II: Tobias Sesse 878 Holz, Uwe Liebig 884 Holz, Patrick Krüger 864, Holz, Hugo Bierstedt 911 Holz (Tagesbester), H. Dieter Bathe 843 Holz, Ingmar Schäfer 843 Holz.

Genthiner KC - Grün-Weiß Süplingen 5212:5040 Holz (3:0 Pkt., 50:28 EW-Pkt.)

Genthiner KC: M. Wulkau 864 Holz, Bernd Temmler 841 Holz, Jürgen Jahnke 879 Holz, K. Dieter Kurth 891 Holz (Tagesbester), Bernd Jahnke 863 Holz, Peter Wortmann 874 Holz.

Grün-Weiß Süplingen: Uwe Marsch 853 Holz, Uwe Fischer 829 Holz, Erich Flechner 792 Holz, Andreas Hübner 835 Holz, Thomas Peters 856 Holz, Nico Frieß 875 Holz (Tagesbester).

Tabelle (Pkt./WT-Pkt./Holz)

1. Genthiner KC20238:15236796 2. GW Süplingen 12191:19936576 3. Haldensleber KC 12172:21836717 4. Eintracht Ebendorf II 6179:21136468