Calvörde (sbr) l Das 90. Calvörder Traditionsturnier lockt noch bis Sonntag die Pferdefreunde in den Norden des Landkreises Börde. Mit Prüfungen bis zur schweren Klasse wird den Zuschauern im Springparcours einiges geboten. Highlight am Sonnabend ist das S**-Springen mit Stechen um den "Großen Preis von Calvörde". Abschließender Höhepunkt am Sonntag wird das "Championat von Sachsen-Anhalt" sein, eine S***-Prüfung für die 33 Pferd-Reiter-Paare gemeldet haben.

Eine Open-Air-Party mit Liveband am Sonnabend Abend rundet das Turnier ab.

Sonnabend

7 Uhr:

Springprüfung Kl. L

9 Uhr:

Punktespringen Kl. M** (-2000 RLP)

10.40 Uhr:

Punktespringen Kl. M** (ab 2001 RLP)

12.30 Uhr:

Zeitspringprüfung Kl. M* (-375 RLP)

13.45 Uhr:

Zeitspringprüfung Kl. M* (376-2500 RLP)

15 Uhr:

Zeitspringprüfung Kl. M* (ab 2501 RLP)

16.45 Uhr:

Zwei-Phasen-Springen Kl. S*

18.30 Uhr:

Großer Preis von Calvörde

Springprf. Kl. S** mit Stechen

im Anschluss:

Open-Air-Party mit Liveband

Sonntag

8.30 Uhr:

Springprf. Kl. A**

10.45 Uhr:

Springprf. Kl. S*

13 Uhr:

Fanfarenumzug

15.15 Uhr:

Championat von Sachsen-Anhalt

Springprf. Kl. S*** mit Siegerrunde