Wolmirstedt (gni). Bei den Hallenbezirksmeisterschaften der Altersklassen 10 und 11 haben Wolmirstedts Leichtathleten Yannik Heine und das Staffelteam der W 10 Bronzemedaillen gewonnen.

Die Aktiven des SV Kali hatten sich innerhalb sehr großer Starterfelder zu bewähren. Am besten gelang das Yannik Heine, der bei den elfjährigen Jungen im Hochsprung mit 1,25 m einen dritten Platz belegte. Viele Teilnehmer bedeuteten auch Zeitendläufe auf der Mittelstrecke. So gewann Luzie Fleckstein in der AK 10 ihren 600-m-Zeitlauf souverän und landete in der Endabrechnung auf einem prima fünften Platz. Auch Jonas Gerecke erreichte am Ende Platz fünf über die 800-m-Strecke, nachdem er in einem beherzten Zeitendlauf als Zweiter der M 11 ins Ziel kam. Chántal-Rhea Fricke schaffte über 50 m den Sprung ins B-Finale der zehnjährigen Mädchen und wurde insgesamt Zwölfte. Über 600 m belegte sie Platz sechs.

Tim Hiersemann und Josh Liebner erkämpften über 800 m der AK 10 die Plätze neun und elf. Den Sprung aufs Podest schaffte die erste Kali-Staffel der zehnjährigen Mädchen mit Luzie Fleckstein, Chántal-Rhea Fricke, Hanna Jagnow und Lucie Drauschke. Sie wurden Dritter und freuten sich über die Bronzemedaille. Ihre Altersgefährtinnen Emma Liebner, Emma Meißner, Alina Nahrstedt und Johanna Mücke landeten auf Platz fünf. Die Staffeln der M 11 mit Yannik Heine, Toni Handrick, Dustin Elling und Jonas Gerecke und der W 11 mit Edda Kremkau, Lucie Sophie Bruchhold, Paula Bode und Christin Lübke kamen jeweils als Sechste ins Ziel.

Ergebnisse des SV Kali Wolmirstedt

M 11, 50 m: 15. Toni Handrick 8,18 s; 23. Yannik Heine 8,37 s; 39. Dustin Elling 9,19 s. 800 m: 5. Jonas Gerecke 2:57,41 min; 13. Yannik Heine 3:01,72 min; 19. Dustin Elling 3:17,83 min. Hoch: 3. Yannik Heine 1,25 m. Weit: 20. Yannik Heine 3,62 m; 33. Toni Handrick 3,32 m; 37. Dustin Elling 3,03 m. 4x100 m: 6. Wolmirstedt (Gerecke, Elling, Heine, Handrick) 64,41 s.

M 10, 50 m: 18. Josh Liebner 8,82 s; 20. Tim Hiersemann 8,90 s. 800 m: 9. Tim Hiersemann 3:07,09 min; 11. Josh Liebner 3:09,18 min. Weit: 21. Tim Hiersemann 3,09 m; 22. Josh Liebner 3,09 m.

W 11, 50 m: 17. Paula Bode 8,27 s; 22. Christin Lübke 8,34 s; 33. Lucie Sophie Bruchhold 8,66 s; 43. Edda Kremkau 9,76 s. 600 m: 14. Paula Bode 2:14,21 min. Weit: 25. Paula Bode 3,52 m; 32. Christin Lübke 3,24 m; 33. Lucie Sophie Bruchhold 3,23 m; 41. Edda Kremkau 2,72 m. 4x100 m: 6. Wolmirstedt (Lübke, Kremkau, Bruchhold, Bode) 66,26 s.

W 10, 50 m: 12. Chántal-Rhea Fricke 8,27 s; 23. Luzie Fleckstein 8,65 s; 25. Lucy Drauschke 8,68 s; 30. Hanna Jagnow 8,78 s; 32. Emma Liebner 8,93 s; 44. Emma Meißner 9,17 s; 46. Christin Gimmler 9,26 s; 48. Johanna Mücke 9,39 s; 49. Alina Nahrstedt 9,79 s. 600 m: 5. Luzie Fleckstein 2:07,35 min; 6. Chántal-Rhea Fricke 2:08,55 min. Weit: 12. Luzie Fleckstein 3,51 m; 14. Chántal-Rhea Fricke 3,40 m; 22. Hanna Jagnow 3,26 m; 35. Christin Gimmler 3,09 m; 36. Emma Meißner 3,08 m; 37. Lucy Drauschke 3,07 m; 41. Johanna Mücke 2,74 m; 42. Alina Nahrstedt 2,68 m; 44. Ella-Luise Dörfel 2,36 m. 4x100 m: 3. SV Kali Wolmirstedt (Drauschke, Jagnow, Fricke, Fleckstein) 64,48 s; 5. Wolmirstedt II (Meißner, Nahrstedt, Mücke, Liebner) 71,75 s.