Haldensleben (dei). Der Handballsportverein Haldensleben beteiligt sich mit einem großen Spielfest an der Aktion "Spielst Du mit?" des Deutschen Handballbundes (DHB) und bietet anschließend Handball hautnah für Eltern und Kinder in der Ohrelandhalle.

Das HSV-Spielfest im Rahmen der DHB-Aktion findet am 27. März in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Erich Kästner am Süplinger Berg statt. Eingeladen sind die Kindertagesstätten und Grundschulen, speziell Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren.

Unterstützt wird diese Aktion vom HSV Haldensleben (erste Frauen- und und Männermannschaft, Trainern und Vorstand), vom ALSO-Team des Kreissportbundes, Kid\'s & Co, Krankenkassen, DHB und Handballverband Sachsen-Anhalt (HVSA), von Stadt und Landkreis.

Vor Ort wird das Sportmobil des HVSA sein. Nach Begrüßung und Erwärmung sollen kleine Spiele Spaß am Handball machen. Daneben soll es eine Autogrammstunde mit Oleg Kuleschow, dem Handballweltmeister und Champions-League-Sieger, Stände für gesundes Essen und Handballvideos geben. Alle Kinder erhalten Urkunden und kleine Preise. Die Urkunden berechtigen anschließend zum freien Eintritt beim Besuch der Oberligabegegnungen der Mädchen der weiblichen Jugend C, dem Endspiel um die Landesmeisterschaft gegen Dessau/Kühnau und zum Besuch des Sachsen-Anhalt-Ligaspiels der ersten Männermannschaft gegen die SG Lok Schönebeck.