Der Torhüter der Landesklasse-Mannschaft des SC Vorfläming Nedlitz wurde beim Hallenturnier um den "Anhalt-Cup" 2013, das der Kreisfachverband Fußball Anhalt traditionell zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel ausrichtet, zum besten Torwart ausgezeichnet. Der 31-Jährige ist auch in den Punktspielen der Vorfläming-Kicker in der Landesklasse 2 ein ganz wichtiger Rückhalt für sein Team. Mit etlichen Glanzparaden hielt er seine Mannschaft schon oftmals im Spiel bzw. bewahrte sie vor einem höheren Rückstand. Der athletische "Riese" kam in der Saison 2010/2011 zu den Nedlizern. Er ist immer zuverlässig und gibt immer alles. Bis zur Winterpause bestritt er 13 von 15 Spielen für seine Elf, die auf dem zehnten Tabellenrang überwintert.(sza)