Handball l Zerbst/Radis (sza) Die Anhaltliga-Männer des HSV 2000 Zerbst verloren das Spitzenspiel beim TuS RadisII mit 29:33 und rutschten mit nun 22:10 Punkten auf Tabellenrang vier. Auch die A-Jugend konnte in der Sachsen-Anhalt-Liga nicht punkten. Sie unterlag der SG Kühnau mit 27:30. Die B-Jugend und die D-Jugend erkämpften in der Anhaltliga Siege. Die B-Junioren besiegten Finken Raguhn mit 32:25 und die D-Youngster setzten sich gegen Wolfen mit 30:16 durch.