Sommerbiathlon l Zerbst (rgl) Bei den offenen Landesmeisterschaften im Einzelwettkampf waren am vergangenen Sonntag neben den Startern aus Sachsen-Anhalt noch Sommerbiathleten aus Berlin, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen und Thüringen am Start.

Beim Einzelwettkampf über sechs Kilometer (km) der Damen bzw. Juniorinnen und sieben km der Herren bzw. Junioren gibt es für jeden Fehlschuss eine Zeitstrafe von 30 Sekunden. Geschossen wurde je zweimal liegend bzw. stehend.

Die Schießergebnisse der Sommerbiathleten der Zerbs- ter Schützengilde mit dem KK-Gewehr waren mittelmäßig, wobei der teils stürmische Wind keine Ausrede sein soll. In der Herren-Altersklasse wurde Gerald Zielinsky Zweiter und Marcell Kühntopp bei den Herren Fünfter. Landesmeister in der Seniorenklasse wurde Reinhard Glöckner.