Garitz l Am Mittwoch, 4. Juni, wird der Garitzer Weinberglauf zum sechsten Mal ausgetragen. Um erneut eine optimale Vorbereitung und eine tolle Laufatmosphäre zu schaffen, hat der Ortschaftsrat Bornum, der gemeinsam mit dem Sportverein Garitz als Ausrichter fungiert, trotz knapper Kasse beschlossen, diesen Volkslauf zu unterstützen.

Der Ortsbürgermeister der Ortschaft Bornum, Mario Rudolf, nahm ein Heimspiel der Kreisliga-Kicker der SG Dobritz/Garitz zum Anlass, um dem Vorsitzenden des SV Garitz, Helmut Rudolf, einen Scheck über 200 Euro zur Finanzierung des Laufes zu übergeben.

"Es liegt uns sehr am Herzen, dass der Volkslauf weiterhin so erfolgreich durchgeführt und seine Erfolgsgeschichte weiter fortgeschrieben wird", betonte Mario Rudolf. "Immerhin kommen immer mehr Teilnehmer. Im vergangenen Jahr waren es über 80. Auch viele Freizeitläufer finden den Weg nach Garitz", fügte der Stadtrat an.

Vor allem legt der Vorsitzende der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Sachsen-Anhalts viel Wert auf den Nachwuchs: "Wir möchten vor allem die Kinder mit einbeziehen. Deshalb wird wie in jedem Jahr der Schnupperlauf über einen Kilometer mit angeboten."

@066n Twitter Co.:Alle Läufer, die mitmachen möchten, können sich bei Mario Rudolf per E-Mail unter: m.rudolf@web.de oder telefonisch unter (01 71/ 7 42 43 47) anmelden.