Pulspforde (mkl/sza). Heute feiert Paul Schulze, ein Hundesportler der Ortsgruppe Pulspforde, seinen 75. Geburtstag. Seit 1. März 2003 ist der Jubilar Mitglied bei den Hundesportlern des Deutschen Schäferhundvereines, Ortsgruppe Pulspforde. Schon im Jahr 1982 hat ihn das "Schäferhund-Fieber" angesteckt. In diesem Jahr hat er sich seinen ersten Schäferhund zur Ausbildung "zugelegt".

Sein Interesse und sein gutes Händchen, mit Hunden umzugehen, hat er auch an seine Tochter Marietta und seine Enkelin Jenny "vererbt". Seine Sportfreunde wünschen ihm alles Gute und noch viele gesunde Jahre und viel Spaß bei der Ausbildung mit seinem Schäferhund "Nick Nice".