Tischtennis l Wolfen (hol/sza) Nur acht Herren gingen beim zweithöchsten Ranglistenturnier vom TTKV Anhalt-Bitterfeld in Wolfen-Nord an den Start. Vier Spieler traten leider nicht an.

Im System jeder gegen jeden wurde jeder Platz ausgespielt. Dennis Puls vom TTC "Anhalt" Zerbst erreichte bei diesem Turnier mit zwei Niederlagen den dritten Platz. Gegen Carlo Faber aus Köthen - er spielt bei den TOP 8 von Sachsen-Anhalt in der Jugendklasse - verlor Puls knapp im fünften Satz.

Damit ist der Nuthestädter erster Ersatz beim höchsten Kreisranglistenturnier ABI der Herren, das am 15. März ab 10 Uhr in der Zerbster Turnhalle am Wegeberg ausgespielt wird. Hier hoffen die Verantwortlichen um TTKV-Chef Holger Lüdicke, dass alle Qualifizierten teilnehmen können.

Ergebnisse

1. Carlo Faber, Köthener SV 2009 7:0 21:6 2. Thomas Missale, SV Zörbig 6:1 18:5 3. Dennis Puls, TTC "Anhalt" Zerbst 5:2 18:9 4. Maik Boeck, Köthener SV 2009 4:3 14:13 5. Ronald Schmohl, TTC "Anhalt" Zerbst 3:4 10:15 6. Remo Kotrba, VfL Gehrden 2:5 14:16 7. Lukas Elz, VfL Gehrden 1:6 8:18 8. Lutz Düben, TTC "Anhalt" Zerbst 0:7 3:21