Landesmeisterschaften in Coswig

Coswig (mge). Der MC Coswig freut sich im Jahr 2011 wieder, die ersten Läufe zur Landesmeisterschaft im Moto-Cross ausrichten zu können. Der MC möchte wieder mit hochkarätigen Rennen den Motorsport in Coswig und Anhalt näher bringen und präsentiert die Nachwuchsfahrer in den Klassen 85 ccm, 125ccm sowie Fahrer in der Klasse MX 1, MX 2, Clubsport Klasse und Senioren Klassen, die ihr Können auf der anspruchvollen Streck unter Beweis stellen werden. Am Sonnabend und Sonntag ab 9 Uhr finden die Trainings- sowie Zeittrainingsläufe statt, wo schon mal jeder Fahrer sein Können mit einer oder mehreren schnellen Rundenzeiten auf der Strecke zeigen kann.

Nach der Mittagspause um zirka 12.30 Uhr finden an beiden Tagen dann die ersten Wertungsläufe der einzelnen Klassen statt, wo es um Punkte und den Tagessieg nach zwei Läufen geht. Das Zerbster Team um A. Knauth, Ch. Geilich und A. Knape möchte in dieser Saison nach dem Titel greifen.

Für die Besucher wird es an beiden Tagen wieder schönen Motorsport zu sehen geben. Für die gastronomische Umrahmung konnte das Team von "Annes Bahnhofgaststätte" aus Lindau gewonnen werden. Es wird an beiden Tagen den Durst und Hunger der Besucher und Fahrer stillen. Der Weg zur Strecke wird ausgeschildert sein. Es stehen genügend kostenlose Parkmöglichkeiten für die Besucher bereit.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene drei Euro an beiden Tagen. Kinder haben freien Eintritt.