Lindau (sza). Die F-Jugend-Fußballer des BSV Vorfläming Deetz/Lindau veranstalten am Sonnabend, 25. Juni, anlässlich des 40. Jahrestages des Vereins,9 ein Geburtstags-Turnier in Lindau. Diesem Wettkampf fiebern die Kids um Trainer Till Schöne schon entgegen.

Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Gegen 14 Uhr sollen die Sieger und Platzierten ermittelt sein. Eine Mannschaft darf aus maximal zehn Kindern bestehen. Die Spielstärke beträgt 7:1, die Startgebühr 15 Euro.

Es nehmen zwölf Teams am Turnier teil. Zugesagt haben der TSV Rot-Weiß Zerbst, Grün-Weiß Dessau, Einheit Wittenberg, Grün-Weiß Wörlitz, Union Heyrothsberge, Blau-Weiß Loburg, Vorwärts Dessau, Fermersleber SV, Blau-Weiß Dessau, Jeber Bergfrieden und Lok Dessau.

Es wird in zwei Gruppen gespielt, die ausgelost werden. In der Endrunde wird im Überkreuzvergleich der Sieger ermittelt. Die Siegerehrung erfolgt gegen 13.50 Uhr. Alle Kinder bekommen eine Medaille. Die Plätze eins bis drei erhalten Pokale. Gesucht wird außerdem der beste Spieler und Torwart.

Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer wird vom Verein und den Eltern gesorgt. Weitere Informationen, auch über die Trainingszeiten, erteilt Till Schöne unter Telefon (01 51) 14 80 37 45.