Dessau (gar/sza). Im alles entscheidenden Duell der Fußball-Kreisklasse wurde die FSG Steutz/Leps II gestern mit 5:1 (1:1) bezwungen.

Die erste Entscheidung über den Staffelsieg in der laufenden Saison ist zu Gunsten der ASG Vorwärts Dessau II gefallen. Die ASG-Reserve hat damit vor dem Letzten Spieltag am kommenden Wochenende gegenüber der Steutz/Lepser Reserve einen unein- holbaren Vorsprung von vier Punkten. Mit dem Staffelsieg ist für die Vorwärts-Kicker auch der Aufstieg in die Kreisliga verbunden.