Zerbst (rgl/sza). Am kommenden Wochenende finden in Zerbst die 21. offenen Landesmeisterschaften von Sachsen-Anhalt im Sommerbiathlon statt.

Gleichzeitig ist es der erste Wettkampf zur Deutschland-Trophy 2011 und für die Auswahlkader des DSB ist Zerbst Qualifikationswettkampf für die bevorstehenden Europacup-Wettbewerbe und für die Europameisterschaft, die Mitte August in Martell (Italien) stattfindet.

Auf dem Schießgelände der Schützengilde Zerbst "Am Butterdamm" werden zirka 60 Sommerbiathleten aus zehn Bundesländern am Start sein. Für die Zerbster Schützengilde 1397 gehen Stefanie Glöckner, Uwe Scherz und Marcell Kühntopp auf die Strecken.

Zuschauer an den Strecken und rings um den Schießstand können sich auf spannende Wettbewerbe freuen.

Der Zeitplan ist im unten stehenden Kasten "Sport am Wochenende" ersichtlich.