Zerbst (pwa/sza). Anlässlich des bevorstehenden Saisonendes 2010/2011 der im Spielbetrieb stehenden Mannschaften des TSV Rot-Weiß Zerbst lädt die Abteilung Fußball am morgigen Sonnabend in das Jahnsztadion ein. Begonnen wird um 9 Uhr mit den Spielen der Bambini-Fußballer (Kindergartenkinder).

Es folgen die Spiele der D- und C-Jugend gegen Germania Roßlau. Von 10.30 bis 11.30 Uhr wird das Punktspiel der E-Jugend gegen den SV Mildensee 1915 ausgetragen

Der Nachmittag (Anstoß: 13 Uhr) beginnt mit dem Punktspiel der Kreisoberliga TSV Rot-Weiß Zerbst II gegen die FSG Steutz/Leps.

Höhepunkt und sportlich hoch interessant sollte das Spiel in der Landesklasse 2 Zerbst gegen Eintracht Gommern werden.

Neben recht vielen Zuschauern werden Sponsoren, Förderer, Mitglieder, Veteranen des Fußballs und viele Eltern erwartet. Für das leibliche Wohl steht für den gesamten Tag der Wirt der Gaststätte mit seinem Team zur Verfügung.